Schlagwort-Archive: Verhandlung

Wenn Trennungen anstehen: Setzt Euch zusammen!

Trennungen, Aufhebungsvereinbarungen, Kündigungen, Personalabbau – wenn diese Aufgaben anstehen, wird geprüft, ob externe Unterstützung nützlich sein mag.  Oft sprechen mich Personaler an, seltener auch Mitglieder des Betriebsrats.

Bei Trennungen agieren Personalleitung, Betriebsrat, Führungskräfte und Top Management oft wie Eigenbrötler

Es sind zwar alle im Unternehmen berührt, doch die Idee, dass sich alle an einen Tisch setzen, wird meist schnell abgetan. Wenn Trennungen anstehen: Setzt Euch zusammen! weiterlesen

Mosaik der Kommunikation

Gelungene Kommunikation ist wie ein Mosaik: ein Kunstwerk!

Schauen Sie genau hin, wenn Sie erfolgreiche Beispiele entdecken. Sie werden zahlreiche Elemente und Techniken erkennen. Der Künstler ist vielseitig. Er bringt vielleicht Begabung mit, ganz sicher aber hat er viel geübt, probiert, verworfen und verfeinert.

“Gib uns doch bitte eine Liste all Deiner Themen!” sagte ein Kunde. Erste Reaktion: “Oh! Man könnte daraus falsche Schlüsse ziehen und mein Portfolio für einen Bauchladen halten.” Das wäre falsch. Denn Vielfalt ist eine Voraussetzung:

Wer Menschen erreichen und bewegen will, muss über ein breites Repertoire verfügen. Kommunikation hat immer Mosaik der Kommunikation weiterlesen

Gute Vereinbarungen besser als ein Deal

Verhandeln ist Vereinbaren

Das Ergebnis guter Verhandlungen sind gute Vereinbarungen: Das sind solche, die Nutzen für beide Seiten einbringen.

Deal

Die Vokabel „Deal“ hat für mich neue Geschmäckle bekommen. Früher verband ich mit dieser Vokabel ein eher trockenes, geschäftlich anmutendes Geben und Nehmen, Leistung und Preis, Wenn-Dann. Heute verspüre ich deutliches Unbehagen bei diesem Wort. Es schwingen Macht, Mache, Unfaires mit. Gute Vereinbarungen besser als ein Deal weiterlesen

Gefühle steuern uns. Steuern wir unsere Gefühle?

Negative Gefühle wie Wut, Hilflosigkeit oder Frust schalten das Hirn aus. Deshalb, meint ein Profi, brauchen gute Verhandler bestes Stressmanagement. Ich fand diese Aussage, als ich das Thema „gute Vereinbarungen verhandeln“ vorbereitete und die Bedeutung von Gefühlen in einer Verhandlung beleuchten wollte.

Ich glaube, positive Gefühle – Verliebtheit z.B. – können unser Hirn auch ausschalten. Das ist nicht schlimm, aber ich sollte es wissen und mich kennen. Gefühle steuern uns. Steuern wir unsere Gefühle? weiterlesen

Trennung durch Aufhebungsvertrag: Modalitäten verhandeln

„Trennung durch Aufhebungsvertrag? Dagegen ist Kündigen noch relativ einfach“ äußern Führungskräfte, wenn sie über das Verhandeln von Aufhebungsverträgen sprechen. Auch wenn Kündigungen bereits eine belastende Angelegenheit für alle Beteiligten darstellt – das Vereinbaren eines Aufhebungsvertrags ist die weit anspruchsvollere Aufgabe. Denn ein Aufhebungsvertrag gilt erst dann, wenn beide Seiten rechtskräftig zustimmen.

Was Sie soeben lesen, ist für beide Seiten der Verhandlung verfasst. Trennung durch Aufhebungsvertrag: Modalitäten verhandeln weiterlesen

Trennung braucht Einigkeit im Führungsteam

Die Trennung von Mitarbeitern – ob Kündigung oder Aufhebung – gehört zu den Aufgaben für Führungskräfte, die mit hohen Belastungen einher gehen und deren professionelle Umsetzung hohe Anforderungen stellt. Doch oft werden Voraussetzungen nicht erfüllt, um Trennungen schnell, sauber und fair durchzuführen.

Trennung braucht Einigkeit im Führungsteam

Diese Einigkeit muss verhandelt werden. Sie ist keineswegs selbstverständlich. Viele Führungskräfte und Top-Manager meiden Trennung braucht Einigkeit im Führungsteam weiterlesen

Trennungen schnell, sauber und fair

Trennungen gehören zum Miteinander. Im Berufs- wie im Privatleben. In diesem Beitrag geht es um berufliche Trennungen: Wer mit Menschen arbeitet, muss auch mit dem Thema „Abschied“ gut umgehen können. Dies gilt erst recht für Chefs: Wer Führungsverantwortung übernimmt, muss auch Trennungen initiieren und durchführen, Kündigungen aussprechen oder Aufhebungsvereinbarungen verhandeln.

Sie haben Zweifel, ob das Ziel „Trennungen schnell, sauber und fair“ realistisch ist? Sie zweifeln, weil Sie das Gegenteil erlebt, ertragen, erfahren haben?

Trennung schnell, sauber und fair umsetzen – ja, das ist möglich. Und es lohnt sich.

Trennungen schnell, sauber und fair weiterlesen