Schlagwort-Archive: Mitarbeitergespräch

Sauberes Feedback geben und erhalten

Feedback ist ein feines Instrument. Es ist klasse für das Miteinander, nützlich für Konfliktlösungen,  gut zum Verfeinern des Verhaltensrepertoires. Feedback ist eine wichtige Quelle von Information darüber, wem nun was wichtig ist in Verhandlungen…

Obwohl der Aufbau ganz einfach ist, wird es nur von wenigen Menschen gut beherrscht und leider viel zu selten eingesetzt. Das möchte ich ändern.

feedback-drei-arten-meinung-coaching-ranking

Sauberes Feedback geben und erhalten weiterlesen

die Bitte ohne Betteln

Ist das bereits Verhandeln? Aber ja. Betrachten Sie die Angelegenheit vom Ziel her, messen Sie am Ergebnis: Wenn Ihre Verhandlungspartner einer Lösung zustimmen, ist das Ziel erreicht.

Wem es gelingt, mit weichen, kooperativen, konstruktiven Methoden dort hin  zu gelangen, der darf vermutlich auf einen starken Kontakt, auf eine gut entwickelten Beziehungsebene zurück blicken.

Keine Angst vor der Ablehnung!

Viele Menschen haben Hemmungen, etwas zu erbitten, weil die die Bitte ohne Betteln weiterlesen

Führung ohne disziplinarische Mittel

Führung ist nicht das Gleiche wie „Einsatz von Macht“

Wer einen Menschen bewegen will, muss wissen, was diesen Menschen bewegt. Finden Sie es heraus. Als Führungskraft befinden Sie sich diesbezüglich in einer guten Situation, denn Ihre Mitarbeiter sagen und zeigen, was ihnen wichtig ist.

„Ich habe doch gar nichts in der Hand!“

Solche Aussagen höre ich oft von Personen, Führung ohne disziplinarische Mittel weiterlesen